Rückblick: Lehrgang mit Dieter Löpke in Konstanz am 9. und 10. Oktober 2021

Verdammt lang her …

Dieter Löpke‘s Lehrgänge sind nicht nur bei uns im Konstanzer Dojo seit vielen Jahren ein ganz besonderes Highlight im „Aikido-Vereins-Leben“. Umso größer war die Vorfreude, dass es zum Wochenende 9./10.Oktober 2021 endlich wieder klappen sollte, trotz bzw. mit Corona-Vorgaben, einen Landeslehrgang mit Dieter durchzuführen. Endlich wieder – nach drei Jahren Pause.

Sie hat nichts eingebüßt! – diese Faszination, die von Dieter und seinem Stil ausgeht, wie er uns Aikido-Bewegungen nahebringt! Er zeigt klare Techniken, die bald mit viel Bewegungsfreude bei allen Teilnehmern „klappen“. Weil er uns die Zeit lässt, sie lange genug auszuprobieren. Weil er sich geduldig darum kümmert, dass sich so manche Knoten (im Kopf, in den Armen und Beinen) letztendlich doch lockern, wenn nicht gar lösen, und die „Aha-So-geht-das-Lämpchen“ aufleuchten.

Und weil Dieter auch darüber spricht … über sein Verständnis, was für ihn im Aikido wesentlich ist. Es bleibt dabei aber jedem immer selbst überlassen, wie er*sie dieses in seine eigene Aikido-Entwicklung einzufügen sucht. Sehr spannend.

Dann bekamen wir doch noch eine Aufgabe von ihm: Die Stock-Kata’s rechts zu üben … bis zum nächsten Lehrgang.

Text: Michael Kaese und Foto oben am Samstagnachmittag: Rolf Floren

Rückblick: Lehrgang mit Dieter Löpke in Konstanz am 20./21. Oktober 2018

Am letzten Wochenende war es wieder einmal gelungen, Dieter Löpke für einen zweitägigen Landeslehrgang zu gewinnen. Dieter Löpke, 6. Dan, unterrichtet im Dojo des Bundestrainers Katsuaki Asai in Düsseldorf und ist einer der hochrangigsten Aikidolehrer in Deutschland.

In Konstanz begeisterte Dieter über dreissig örtliche Teilnehmer und Teilnehmerinnen sowie Gäste aus Bern, Aarau, Überlingen/St. Gallen, Appenweier, Nürtingen, Wuppertal, Tübingen und Freiburg mit seinem Trainingsstil. In insgesamt drei Einheiten à 2,5 Stunden wurde viel gerollt, gelacht, gegrübelt und auch die Schwertkatas 1-6 kamen nicht zu kurz.
Es würde mich nicht wundern, wenn ein Muskelkater beim ein oder anderen auftrat 😉

Der kostenlose Lehrgang wurde ermöglicht vom Fachverband Aikido, Sektion Aikikai, und dem Aikikai Baden-Württemberg.
Foto: Tinus Wessels

 

Lehrgang mit Meister Asai in Konstanz – Fotos

Am 20. und 21. Mai 2017 fand in Konstanz der diesjährige Lehrgang mit Meister Asai statt. Um die 50 Aikidokas aus Süddeutschland und der Schweiz trainierten am Samstag und Sonntag in der Schänzlehalle. Hier eine kleine Fotoauswahl: